Fast Track ERP Implementierung

In nur 60 Tagen vom Kickoff zum Produktivstart

  • Schnelle Implementierung
  • Schnelle Ergebnisse
  • Volle Kostenkontrolle

Schnelle ERP Implementierung mit Haufe X360 Fast Track

Die Einführung eines neuen ERP-Systems läuft für kein Unternehmen „mal eben nebenher“. Ein solches Projekt bindet wichtige Ressourcen – und das oft über Monate hinweg. Die Dauer der ERP-Einführung ist daher ein relevanter Kostenfaktor. Mit unserem Fast-Track-Programm geht die Implementierung deutlich schneller als üblich.

Das Geheimnis: ein standardisierter Prozess und die Zusammenarbeit mit einem starken Partner. So profitieren Sie schneller von den Vorteilen eines modernen Cloud-ERPs. Vereinbaren Sie gleich einen Termin und erfahren Sie, wie auch Ihre ERP-Implementierung in nur zwei Monaten gelingt.

Was ist Fast Track?

Haufe X360 Fast Track vereinfacht und beschleunigt die ERP-Implementierung: In maximal 60 Tagen geht Ihr neues System in den Produktivbetrieb!

Wie das funktioniert? Die Fast-Track-Implementierung konzentriert sich auf die wichtigsten ERP-Module FinanzbuchhaltungWarenwirtschaft und CRM. Der vordefinierte Projektplan ermöglicht schnelle Ergebnisse – und die Fixkostengarantie gibt Ihnen die volle Kostenkontrolle.

Die Vorteile einer schnellen ERP-Einführung:

Kurze Projektlaufzeit
Kostenkontrolle durch Fixpreisgarantie
Schnelle Produktivitätssteigerung

In 6 Schritten zum neuen ERP-System

Fast Track ist ein etabliertes Vorgehensmodell für die ERP-Implementierung. Wir gliedern die Softwareeinführung in 6 Phasen:

In der ersten Implementierungsphase definieren Sie die Zielsetzung. Zusammen mit einem zertifizierten Haufe X360-Partner entwickeln Sie eine gemeinsame Vision und setzen klare Ziele.

Im nächsten Schritt erstellen wir gemeinsam eine realistische Projektplanung. Klar definierte Meilensteine und Erfolgskriterien sind essenziell für die Projekt-Strategie. Klare Kommunikation verbessert die Zusammenarbeit.

Jedes Unternehmen ist anders – deshalb ist auch jedes ERP anders. Eine genaue Analyse Ihrer Geschäftsprozesse stellt sicher, dass das Ergebnis genau Ihren Anforderungen entspricht.

Geleitet durch den verfeinerten Maßnahmen- und Projektplan geht es an die Umsetzung: Wir bilden Ihre Geschäftsanforderungen in Haufe X360 ab, setzen eine Produktivinstanz auf und migrieren die Daten.

Wir legen höchsten Wert auf Qualität: Diese gewährleisten wir mit strukturierten Qualitätsmanagement-Prozessen und Tests. Parallel schulen wir die künftigen User für Ihr neues ERP-System.

Nach den erfolgreichen Tests ist es soweit: Die Schlüsselübergabe Ihrer persönlichen Haufe X360-Instanz. In weniger als zwei Monaten haben Sie die Digitalisierung Ihres Unternehmens einen großen Schritt weitergebracht!

Informieren Sie sich jetzt

Alle weiteren Infos zum Projektablauf finden Sie in unserem Whitepaper „ERP-Implementierung in nur 60 Tagen.

Voraussetzungen für das Haufe X360 Fast Track Programm

Die ERP-Kernmodule sind für Sie ausreichend
Sie benötigen keine individuellen Prozessanpassungen
Sie benötigen max 10 Benutzer
Ihnen genügt ein Standardkontenrahmen
Wir wollten keine individuellen Prozessanpassungen, durch die wir viel Zeit verlieren und uns unnötige Komplexität einbauen. Wir haben uns völlig auf die bestehenden Workflows verlassen. Dass das die richtige Entscheidung war, hat sich bis heute bestätigt.

CHRISTIAN LELONEK,
Geschäftsführer der IoTMaxx GmbH

Jetzt mit Fast Track durchstarten

Informieren Sie sich jetzt und bringen Sie Ihr Unternehmen auf die Überholspur.

  • Kurze Projektlaufzeit
  • Kostenkontrolle durch Fixpreisgarantie
  • Schneller von Produktivitätssteigerung profitieren
Termin vereinbaren
  • Kurze Projektlaufzeit
  • Kostenkontrolle durch Fixpreisgarantie
  • Schneller von Produktivitätssteigerung profitieren